Beratungslehrerin Michaela Uitz

Beratungslehrer sind Ansprechpartner für LehrerInnen und SchülerInnen, wenn sich der Schulalltag schwierig zu gestalten beginnt. Leistungsverweigerung, Ängste, unangemessenes Sozialverhalten, Aufmerksamkeitsprobleme oder Beziehungsschwierigkeiten verhindern, dass SchülerInnen und LehrerInnen angemessen arbeiten können.            

Gemeinsame Gespräche, Projekte und andere Unterstützungsangebote (Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Sprechstunde, Vernetzung mit Institutionen, ...) sollen alle Beteiligten gemeinsam auf einen guten Weg bringen.

Montagvormittag ist Frau Uitz an unserer Schule.